Sandra Sanwald,
Gmünder Sport Spaß Heft für ALLE

„ALLES in Bewegung“ lautet der Titel des Gmünder Sport Spaß Heftes 2020. Das Heft ist jetzt in einfacher Sprache und größerer Schrift geschrieben, und hat eine neue übersichtliche Gliederung. So, dass jung, alt, Mann, Frau, Menschen mit und ohne Migrationshintergrund, Menschen mit und ohne Behinderung ganz easy den für sie passenden Kurs finden. Das Gmünder Sport Spaß Heft ist seit über 25 Jahren eine Gmünder Institution, wird von der Barmer Ersatzkasse, von Weleda und von der Kreissparkasse Ostalb unterstützt, und nun auch von Aktion Mensch. Einige Ideen und Anregungen in der gestalterischen und inhaltlichen Weiterentwicklung entstammen unserer Arbeitsgruppe Inklusion und Sport. Gemeinsam mit unserem Abteilungsleiter Sport der Stadt Schwäbisch Gmünd, Frank Wendel, wollen Menschen mit und ohne Behinderung Teilhabe und Bewegungsangebote für ALLE ermöglichen.

Das Gmünder Sport Spaß Heft hat eine Auflage von 12.000 Stück, es liegt z.B. bei vielen Apotheken und Arztpraxen aus. Hier ist es Online:

https://www.schwaebisch-gmuend.de/gmuender-sport-spass.html

„Das beste Pogrammheft aller Zeiten“ so die Remszeitung am 10.12.19

Ein ganz besonderer Dank von der Inklusion geht an einen der Gründungsväter des Gmünder Sport Spaßes Fred Eberle. Er hat einfach ein großes Herz am „rechten Fleck“,  ist offen für ALLE und für Neues!

(Sandra Sanwald)

Zurück