Jörg Sadowski,
Laufteam Lebenshilfe erhält Gamundia Pokal

Bildquelle Gmünder Tagespost
Bild zeigt viele Menschen bei der Übergabe des Gamundia Pokals

Alleine, zu zweit, in kleinen Gruppen oder aber auch Rollstuhl schiebend.

So ging es für das Laufteam Lebenshilfe im September auf die Marathon Strecke des Remstalmarathons.

In schnellen 4 h wurde die Strecke gemeinsam gelaufen.  Die Stadt Schwäbisch Gmünd ehrte die Leistung des Laufteams im Jahr 2019 mit dem Gamundia Sportpokal, dem Wanderpokal für erfolgreiche Sportler mit einer Behinderung.

Bildquelle: Gmünder Tagespost

Zurück